+++Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb ab 02.06.2021+++

Ab Mittwoch, 02.06.2021 kehren wir in den eingeschränkten Regelbetrieb (Stufe 2 der Schulszenarien) zurück.

Dies bedeutet:

  • Alle Kinder einer Klasse werden gemeinsam unterrichtet.
  • Die Stundenpläne der Klassen bleiben bestehen.
  • Alle Kinder werden montags und donnerstags getestet. Es sei denn, sie bringen einen externen Test mit. Kinder, die montags oder donnerstags fehlen, müssen sich dienstags oder freitags testen.
  • Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bleibt bestehen.
  • Alle Kinder, die einen Betreuungsplatz haben, besuchen ihre Betreuung. Abmeldungen vom Mittagessen können nicht mehr berücksichtigt werden.
  • Der Unterricht startet zeitversetzt und die Pausen finden auch zeitversetzt statt.