Unsere Schule

 

gebäudespitzeWeit
Mitten in Wiesbaden, zwischen Kaiser-Friedrich-Ring und Adolfsallee, liegt die Friedrich-Ludwig-Jahn-Schule. Fast 350 Kinder besuchen die drei- bis vierzügige städtische Grundschule und lernen hier weit mehr als nur das kleine Einmaleins.

 

„füreinander – miteinander“ – so lautet unser Schulmotto. Es macht deutlich, woraus die Jahnschule ihre Stärke zieht: Aus ihrer bunten Schulgemeinschaft, in der Toleranz und Offenheit gefragt sind und in die alle ihr Bestes einbringen.

 

Es sind zahlreiche Menschen, die unsere Schule prägen und sie zu einem lebendigen Ort machen: Zuallererst die Kinder dieses Stadtviertels, von denen viele durch ihre Familiengeschichte von anderen Ländern erzählen können und die erstaunlich viele Sprachen sprechen. Dann die Fach- und Klassenlehrerinnen und -lehrer sowie die Schulleitung. Außerdem die Sozialpädagogen und Betreuungskräfte des Nachmittags, viele ehrenamtliche Unterstützer, die Eltern, der Förderverein und natürlich unser Hausmeister und unsere Schulsekretärin.

 

An unserer Schule gibt es verschiedene Betreuungsangebote, die zum Teil bis weit in den Nachmittag reichen. Sie erleichtern den Eltern die Berufstätigkeit und kommen den Kindern zugute: Sie erledigen hier ihre Hausaufgaben und können sich in Musik-, Kunst- oder Sport-AGs ausprobieren. Schwächere Schüler erhalten eine gezielte Förderung.

 

Für einen intensiven Austausch mit und unter den Eltern sorgt unter anderem der Stammtisch des Fördervereins im Heimathafen. Auch die Vernetzung im Viertel ist uns wichtig. So arbeiten wir eng mit Kindertagesstätten und Horten zusammen, stehen mit dem Ortsbeirat Mitte in Kontakt und sind in der Stadtteilkonferenz aktiv. 2016 haben wir erstmals zusammen mit anderen Vereinen und Initiativen das Stadtteilfest „Mein Mitte“ organisiert, das auch auf unserem neu gestalteten Schulhof stattfand.

 

Die Schulleitung

Seit 2012 hat die Jahnschule eine neue Schulleiterin: Kathrin Schalke (früher Schwartz) folgte Birgitta Kazmirek, die 2012 nach neun Jahren in den Ruhestand ging. mehr >>

Kollegium und Klassen

23 Lehrerinnen und Lehrer sind – einschließlich der Schulleitung – zurzeit an der Jahnschule im Einsatz. Sie unterrichten 347 Kinder in 15 Klassen und einer Vorklasse. mehr >>

Gold wert: Ehrenamtliche Unterstützer

Ohne die großzügige Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer wäre die Jahnschule nicht das, was sie ist. Es gäbe keine Schulbibliothek, keine frisch gestrichenen Klassenräume, keine „Vorleser“. mehr >>

Wie alles kam: Unsere Chronik

2014 hat die Jahnschule ihr 60-jähriges Jubiläum gefeiert. Sie ist damit eher ein „junger Spund“ unter den Schulen, wie der Wiesbadener Kurier schreibt. mehr >>

Wer ist eigentlich Friedrich Ludwig Jahn?

In Jahr 1952, in dem die Jahnschule eröffnet wurde, beging man seinen 100. Todestag: Friedrich-Ludwig-Jahn wurde 1778 als Sohn eines Dorfpfarrers in Lanz bei Brandenburg geboren und gilt als Vater der deutschen Turnbewegung. mehr >>

So erreichen Sie uns
Friedrich-Ludwig-Jahnschule
Karlstraße 21-25
65185 Wiesbaden
Telefon 0611 – 312226
Fax 0611 – 314989
info@fljs.de

Stadtplan >>

Die Jahnschule in Zahlen
  • gegründet 1953
  • 347 Kinder
  • 23 Lehrerinnen und Lehrer
  • 1 Referendarin
  • 15 Klassen, eine Vorklasse
  • dreizügig und vierzügig
  • 126 Betreuungsplätze (unterschiedliche Modelle)
  • 20 Plätze in der Hausaufgabenhilfe